welcome aboard

greutmann bolzern entwickelte in zusammenarbeit mit swiss inflight products & services, das erste tafelservice in der geschichte der SWISS airline. das service für die business class umfasst neben dem "superlight" porzellan auch ein neues besteckset und gläser.

selbst ein unleugbares grundbedürfnis wie nahrung wandelt sich permanent. gestern überlebte, wer im winter genügend speck ass. heute rechnen wir in kalorien, morgen in proteinen. die quantität des gestern wird in die qualität des morgen umschlagen. swiss war, ist und bleibt sich darin einig: qualität vor allem. swiss business design, ci und cd sind einheitlich, erkennbar an allen visuell wahrnehmbaren punkten, selbstverständlich auch im bereich food&beverage. greutmann bolzern designstudio / gbd wurde in einem wettbewerb als das dafür am besten aufgestellte designstudio juriert, prämiert und beauftragt.

 FOTO: valentin jeck

FOTO: valentin jeck